Home
Onlineformular
Standort
 
   
 
 
 
> Unternehmen

> Tiefbau



> Hochbau

> Impressionen

> Kontakt

 
 
 
Tiefbau – Beton-Kernbohrungen

Sauber und präzis
Die Kernbohrung ist eine bekannte, saubere und präzise Methode für das nachträgliche
Erstellen von Durchbrüchen in Mauerwerk, Stahlbeton und Naturstein aller Art bei Umbauten
und Anbauten, sowie der Sanierung von Altbauten.

Eine Kernbohrung kann mit unterschiedlichem Umfang und Tiefe vorgenommen werden.
Je nach Materialien und Dicke von Wänden, Boden oder Decke kommen spezielle Bohrauf-
sätze zum Einsatz, die explizit auf die jeweilige Gesteinskomponenten oder den Beton
abgestimmt sind.

Die Cervi AG nimmt Kernbohrungen im privaten Hausbau, bei gewerblichen und industriellen
Bauten, sowie bei grösseren Projekten im öffentlichen Bereich vor.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen zu unseren Kernbohrungs-leistungen haben.

Diesen Artikel drucken!
Diesen Artikel als PDF generieren!
   
   
 
©   CERVI AG . Winznauerstrasse 125 . CH-4632 Trimbach . Telefon +41 62 212 20 12 . info@cerviag.ch